11.09.2014, 13:06 Uhr

Programm der Erwachsenenschule Zams-Pians – September

ZAMS/PIANS. B.O.P. (Bauch, Oberschenkel, Po)
Für alle, die für den Winter Kondition tanken und den Körper kräftigen wollen.
Mit einem ultimativen Straffungsprogramm, bestehend aus Herz-Kreislauf=
training, gezielter Kräftigung für die Problemzonen, Stärkung der Core-
Muskulatur (tiefliegende Muskulatur, die den Körper von innen formen) und
zum Abschluss Stretching für eine bessere und schönere Haltung, lassen wir
keine Langeweile aufkommen.
Leitung: Sabine Vahrner, Dipl. Gesundheits- und Vitaltrainerin
Beginn: 15. September, Montag, 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr, 10mal
Kindergarten Zams
Mitzubringen: Turnschuhe, Matte, ev. Theraband und kleine Hanteln
Höchstteilnehmerzahl: 15
Kursbeitrag: € 50,-

PILATES für Einsteiger und Fortgeschrittene
Pilates ist eine sanfte, ruhige, aber überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für
jung und alt! Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt
aktiviert, entspannt oder gedehnt. Nicht die Quantität, sondern die Qualität der
Übungen zählt. Die Atmung wird mit den Bewegungen koordiniert. Dies
erfordert hohe Konzentration und Exaktheit in der Ausführung. Dabei wird nicht
nur die Muskulatur gestärkt, auch die allgemeine Konzentrationsfähigkeit, die
Bewegungskoordination und die körperliche Kondition werden gefördert. Mit
diesem Trainingsprogramm erreicht man eine bessere Beweglichkeit, löst
Verspannungen, kräftigt die Tiefenmuskulatur und verbessert somit die Haltung.
Leitung: Sabine Vahrner, Dipl. Gesundheits- und Vitaltrainerin
Beginn: 15. September, Montag, 19.30 Uhr, 10mal 1stündig
Kindergarten Zams
Höchstteilnehmerzahl 15
Bequeme Kleidung, rutschfeste Socken, Matte und Decke, ev. Theraband
erwünscht!
Kursbeitrag: € 50,-

GYMNASTIK FÜR MÄNNER und BALLSPIEL –
auch mit Partnerin!
Leitung: Thomas Juen, Diplompädagoge
Beginn: 15. September, Montag, 19.30 Uhr, 10mal
Hauptschule Zams - Schönwies
Kursbeitrag: € 40,-

ENGLISCH - AUFFRISCHUNG
Leitung: Mag. Bianca Leiter
Beginn: 16. September, Dienstag, 18.30 Uhr, jeweils Dienstag u. Donnerstag,
10mal 2stündig
weitere Beginnzeiten nach Vereinbarung.
Volksschule Zams; Mindestteilnehmerzahl 10
Kursbeitrag: € 90,- plus Buchmaterial

GITARRESPIELEN LEICHT GEMACHT
mit “Speedy guitar“, der neuen Lehrmethode
für Anfänger, Neueinsteiger und Spätberufene und RELIGIONSLEHRER
Leitung: Hans-Jürgen Kerer, Gitarrepädagoge am Institut für Sozialpädagogik in Stams
//www.speedy guitar.com
Informationsabend: 16. September, Dienstag,
19.00 Uhr für NEUanmeldungen
Unterrichtsbeginn Montag, 22. Sept. und
Mittwoch, 24. Sept.
jeweils: 17.00 Uhr, 18.00 Uhr, 19.00 Uhr, 20.00 Uhr, 21.00 Uhr
Sonderpädagogisches Zentrum Zams (Volksschule)
15mal, jeweils 60 min.;
Gruppengröße: 3 - 4 Personen
Aufgrund der starken Nachfrage nur noch Restplätze vorhanden.
Kursbeitrag: €180,- plus Notenmaterial

FIT AM MORGEN
Mit einem ultimativen Straffungsprogramm, bestehend aus Herz-
Kreislauftraining, gezielter Kräftigung für die Problemzonen mit und ohne
Kleingeräten, Stärkung der Core-Muskulatur (tiefliegende Muskulatur, die den
Körper von innen formen) mit Übungen aus dem Pilates für eine bessere und
schönere Haltung, lassen wir keine Langeweile aufkommen. Zum Schluss holen
wir uns Kraft für den Alltag mit energetisierenden Übungen aus dem Qi Gong,
dem Yoga, Jin Shin Jyutsu und Energetic.
Leitung: Sabine Vahrner, Dipl. Gesundheits- und Vitaltrainerin
Beginn: 17. September, Mittwoch, 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr, 10mal
Kultursaal Zams
Mitzubringen: Turnschuhe, Matte, ev. Theraband und Hanteln
Kursbeitrag: € 75,-

ZUMBA für Anfänger und Leichfortgeschrittene
Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen
Tanzelementen. Wir arbeiten jedoch nicht mit dem Auszählen von Takten,
sondern folgen dem Flow der Musik. Im Gegensatz zum klassischen Aerobic
gibt es beim Zumba keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen
sind nicht standardisiert. Statt dessen erhält jedes Lied passend zum Tanzstil eine
eigene Choreografie.Die Musik und die Tanzschritte kommen unter anderem aus
folgenden Stilen z.B. Reggaeton, Cumbia, Salsa, Merengue, Mambo, Flamenco,
Cha-Cha-Cha, Tango, Samba, Bauchtanz und Hip-Hop. Die Tanzschritte des
jeweiligen Musikstiles werden innerhalb der Choreografie mit Aerobic-
Elementen (z.B. Kniebeuge, Ausfallschritt) verbunden, um den Belastungsgrad
zu steigern.
Leitung: Sabine Vahrner, Dipl. Gesundheits- und Vitaltrainerin
Beginn: 17. September, Mittwoch, 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr, 5mal
Kindergarten Zams
Kursbeitrag: € 25,-

KONDITIONSTRAINING – eine Herausforderung
besonders für Frauen
für Frauen von 13 bis zu 99 Jahren, für Männer von 7 bis zu 16 Jahren
Willst du fit sein bzw. deinen Körper fit erhalten, dann ist dieser Kurs genau das
Richtige für dich! Hier erfährst du auch, wie man abnimmt und sein Gewicht
hält, ohne zu hungern und ohne „Jojo“ – Effekt.
Leitung: Josep Moli, Selbstverteidigungstrainer
Beginn: 23. September, Dienstag, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr, 10mal
Kultursaal Zams (Feuerwehr)
Höchstteilnehmerzahl 20
Kursbeitrag: € 75,-

FIT FOR FUN – Abwechslungsreiches Training für Körper,
Geist und Seele
Leitung: Thomas Juen, Diplompädagoge
Beginn: 24. September, Mittwoch, 19.30 Uhr, 10mal
Hauptschule Zams - Schönwies, Teilnehmerzahl auf 30 beschränkt!
Kursbeitrag: € 30,-

TAE KWON DO
für Kinder ab 6 (auch mit Eltern) und Jugendliche
Leitung: Elmar Huber
Beginn: 25. September, Donnerstag, 10mal
KURS A: 17.00 Uhr für Anfänger u. Leichtfortgeschrittene
KURS B: 18.00 Uhr - 19.30 Uhr für Fortgeschrittene
Volksschule Zams, Höchstteilnehmerzahl 20
Kursbeitrag: KURS A: € 30,-; KURS B: € 45,-

SELBSTVERTEIDIGUNG FÜR FRAUEN
von 13 bis zu 99 Jahren
Richtiges Atmen, abnehmen und Gewicht halten ohne „Jojo“ – Effekt.
Leitung: Josep Moli, Selbstverteidigungstrainer
Beginn: 26. September, Freitag, 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr, 10mal
Kultursaal Zams (Feuerwehr)
Kursbeitrag: € 90,-

MALEREI und ZEICHNEN
Leitung: Prof. Gerald Kurdoglu Nitsche, akad. Maler
Besprechungstermin: 30. September, Dienstag, 19.00 Uhr, 4mal 4 Einheiten;
Termine nach Vereinbarung; Volksschule Zams
Kursabende im Atelier Karrnerwaldele;
Teilnehmerzahl auf 10 beschränkt.
Kursbeitrag: € 50,-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.