13.10.2017, 09:25 Uhr

Tricky Niki in St. Anton

Gerhard Eichhorn, Josef Chodakowsky und Werner Flunger mit Tricky Niki.
ST. ANTON (jota). Tricky Niki ist ein Garant für Entertainment, Witz, Zauberei und Bauchrednerkunst. Am Arlberg strapazierte er im Rahmen des Kulturherbstes mit seiner Show "hypochondria" die Lachmuskeln.
Zaubertricks begeisterten genauso wie seine Bauchrednerkunst. Ob mit "Boxi" oder "Emil" - seine Puppen sind witzig und kreativ gemacht, seine Schmäh´s einfach zum Lachen. Und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass er in seinem dritten Programm, mit dem er durch Österreich, Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein tourt, absolut den Geschmack der Menschen trifft.
Das Einbeziehen des Publikums, seine Spontanität begeisterten das Publikum. Ein Muss, wer ihn noch nie gesehen hat!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.