05.09.2014, 11:41 Uhr

Workshop – Begegnung in der Malserstraße

Eine Initiative zur Zusammenarbeit mit dem Ziel, das Stadtzentrum weiterzuentwickeln.

LANDECK. „Erste Überlegungen zu einem gemeinsam genützten Straßenraum (Begegnungszone / Shared Space) gab es bereits im Jahr 2011 kurz nach der erfolgreichen Umkehrung der Malserstraße.
Positive Gespräche mit dem Kuratorium für Verkehrssicherheit und die Vorstellung des Konzeptes beim TVB, der Leistungsgemeinschaft und interessierten Anrainern in den Jahren 2012 und 2013 schaffen die Basis für einen nächsten Schritt.
Am 12. September setzen wir einen gemeinsamen weiteren Schritt im Rahmen eines Workshops, rund um die Idee einer mögliche Begegnungszone, Meinungen, Gedanken, Visionen zusammengetragen, die unser Stadtzentrum stärken sollen.
Was erfreulich ist: alle im Planungsausschuss vertretenen Fraktionen bekunden dabei die Bereitschaft zur Zusammenarbeit meinen Architekt Gemeinderat Andreas Pfenniger und Planungsausschussobmann Thomas Hittler. Die Stadt Landeck lädt alle Interessierten dazu herzlich ein.
Termin: Freitag, 12.09.2014, 19.00 Uhr im Hotel Schrofenstein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.