30.11.2016, 19:24 Uhr

460 Jahre Mitglied bei der Tiroler Bergwacht

50 Jahre Mitglied mit Estl Pontlatz: Hofer Peter, Schröcker Hermann, Weiskopf Peter, Einsatzstellenleiter Partl Bernhard. (Foto: Frank Stefan)
BEZIRK LANDECK. Diese Anzahl an Jahren bringen die zu ehrenden Bergwächter des Bezirkes Landeck zusammen. Die Ehrung fand am 19. November 2016 in Sitzungsaal der Bezirkshauptmannschaft statt anlässlich einer Schulung für die Anwärter und Bergwächter des gesamten Bezirkes.
Im Rahmen dieser Schulung wurden sie für ihre 10-, 25-, 40- und 50-jährige Tätigkeit bei der Bergwacht geehrt. Die Auszeichnung wurde vom Landesleiter Stellvertreter Andreas Schaber und vom Bezirksleiter Gerhard Moser überreicht.
Der Bezirksleiter lies das Bergwachtjahr kurz Revue passieren und gab einen Ausblick auf das Jahr 2017.
Aus erster Hand informierte der Landesleiter Stellvertreter Andreas Schaber die Anwesenden über die geplanten Veränderungen innerhalb der Tiroler Bergwacht. Den zweiten Teil bildete ein Vortrag von Mag. Wolf Manuel (Referatsleiter der Bezirkshauptmannschaft Landeck) zum Thema Auflagen bei der Errichtung von Skipisten und Problem mit Neophyten (gebietsfremden Pflanzen) und deren Bekämpfung, welche die heimischen Pflanzen von ihren Standorten verdrängen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.