05.12.2017, 14:30 Uhr

Arlberg: "Gallus" 3 im Dienst

Der Notzarthubschrauber "Gallus 3" hat in St. Anton am Arlberg den Winterdienst aufgenommen (Foto: Kai Münzenmayer)

Notzarthubschrauber in St. Anton am Arlberg hat Winterdienst aufgenommen

ST. ANTON. Mit Anfang Dezember ging der am Heliport St. Anton am Arlberg stationierte Notarzthubschrauber „Gallus 3“ in den Winterdienst. Somit fliegen auch in diesem Winter zwei „Gallus“-Notarzthubschrauber vom Typ EC135 am Arlberg. In Zürs ist „Gallus 1“ der Flugrettung Vorarlberg stationiert. Die Einsätze von „Gallus 3“ werden von der Leitstelle Tirol in Innsbruck koordiniert. Jene von „Gallus 1“ von der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle Vorarlberg in Feldkirch. Beide sind über die Notrufnummer 144 erreichbar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.