29.09.2014, 10:51 Uhr

Christian Moschen stellt im Schloss aus

Christian Moschen stellt zur Zeit seine Werke im Schloss Landeck aus
Der Grinner Künstler Christian Moschen stellt aktuell seine Skulpturen und Kunstwerke unter dem Titel "bewegtes Körpersein" im Schloss Landeck aus. Am Wochenende wurde die Ausstellung offiziell mit einer Vernissage eröffnet. Einführende Worte zur Ausstellung gab es von Museumsverein-Obmann Christian Rudig und Bgm. Dr. Wolfgang Jörg. "Es ist gut, dass solche qualitativen Veranstaltungen im Schloss Landeck stattfinden", so Jörg. Die Laudatio wurde von Christoph Carotta gehalten, der über die Person und Kunst von Moschen erzählte. Musikalisch umrahmt wurde die Eröffnung von Miwa Burger und Michael Juen. Die Ausstellung ist bis zum 26. Oktober in den Räumlichkeiten des Schloss Landeck zu bewundern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.