18.10.2014, 20:10 Uhr

Das ist 1 volle Badewanne Wasser

Links oben: Restwasser der Trisanna; rechts: Restwasser der Rosanna; Zusammenfluss ergibt die Sanna. Zirka 100 m flussabwärts kommen beide Bäche in das Bachbett der Sanna zurück. Ab da fließt sie frei und ungehindert bis zur Mündung in den Inn (nach 7,1 km) in Landeck als kürzester Wildwasserfluss Europas! Wie lange noch ist hier jedoch die Frage? © Ing. Günter Kramarcsik

10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentareausblenden
53.635
Poldi Lembcke aus Ottakring | 18.10.2014 | 22:21   Melden
9.348
Günter Kramarcsik aus Landeck | 18.10.2014 | 22:30   Melden
142.270
Birgit Winkler aus Krems | 18.10.2014 | 23:24   Melden
9.348
Günter Kramarcsik aus Landeck | 18.10.2014 | 23:28   Melden
29.041
Karin Polanz aus Bruck an der Mur | 19.10.2014 | 15:24   Melden
29.041
Karin Polanz aus Bruck an der Mur | 20.10.2014 | 17:30   Melden
29.041
Karin Polanz aus Bruck an der Mur | 21.10.2014 | 21:23   Melden
9.348
Günter Kramarcsik aus Landeck | 25.10.2014 | 19:46   Melden
29.041
Karin Polanz aus Bruck an der Mur | 25.10.2014 | 19:53   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.