14.10.2014, 11:55 Uhr

Dekanatsfrauentag Zams

"Achtsam & offen zum neuen Wir"

ZAMS. Die katholische Frauenbewegung lädt zum Dekanatsfrauentag am Mittwoch, 5. November um 14:00 Uhr in den Stadtsaal Landeck.

Christin sein heute heißt die Schaffung eines neuen Wir. Das neue Wir überbrückt das Denken zwischen "Wir" und "die Anderen". Die neue christliche Identität definiert sich nicht durch die Abgrenzung sondern durch in Beziehung sein. Nicht der Glaube an Jesus bestimmt christliche Identität, sondern der Glaube mit Ihm an das Reich Gottes, ein Reich des Freidens und der Gerechtigkeit.

Thema: "und sie tanzen aus der Reihe" Begegnungen mit mutigen Frauen im Alten Testament, mit Sr. Barbara Flad, anschließend Hl. Messe. Auf zahlreiches Kommen freuen sich Dekanatsleiterin Annemarie Sailer mit ihrem Team Brigitte Lechthaler, Luise Kraxner und Elisabeth Jennewein, sowie Dekan Mag. Martin Komarek.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.