07.10.2014, 10:30 Uhr

Heimatkundeausflug der Volksschule Bruggen

Die SchülerInnen der dritten Klassen der VS Bruggen genossen ihren Ausflug. (Foto: Mike Syed/VS Bruggen)
LANDECK/BRUGGEN/ST. ANTON. Die 3a-Klasse der Volksschule Bruggen machte kürzlich einen Heimatkundeausflug ins Stanzertal bis nach St. Anton am Arlberg.
Dort trafen die SchülerInnen Bgm. Helmut Mall und den Bürgermeister der Stadt Landeck, Wolfgang Jörg. Die 3a-Klasse möchte sich für die tolle Führung im Skimuseum und den herzlichen Empfang beim Gemeindeamt bedanken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.