07.07.2017, 12:00 Uhr

Ischgl: Schülerchöre gestalteten Kirchenkonzert

Gestaltet wurde das Kirchenkonzert es von den Schulchören der VS Ischgl, den Blackbirds und den Butterflies. (Foto: VS Ischgl)
ISCHGL. Am Mittwoch, den 28. Juni 2017, fand das 1. Kirchenkonzert 2017 in der Pfarrkirche Ischgl statt. Das Konzert stand unter dem Motto: „Shalom – Singen für den Frieden“. Gestaltet wurde es von den Schulchören der VS Ischgl, den Blackbirds (3. und 4. Klasse) und den Butterflies (1. und 2. Klasse) unter der Leitung von Wechner Fabienne. Musikalisch unterstützt wurden die Chöre vom Lehrerteam der VS Ischgl. Weiters nahmen am Kirchenkonzert das Vokalensemble Ischgl und der Schülerchor der Musik - NMS Paznaun unter der Leitung von Michael Wechner teil. Des Weiteren wirkte das Klarinettenquartett der Musik-NMS Paznaun unter der Leitung von Georg Juen mit. "Anschließend wurden alle Schüler von der Sängerrunde Ischgl im Kulturzentrum verköstigt. Die Freiwilligen Spenden kommen zur Gänze der Pfarrkirche Ischgl zu Gute", berichtet Direktor Paul Tschiderer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.