03.07.2017, 10:40 Uhr

Kappl: 8-Jähriger bei Sturz schwer verletzt

Symbolbild (Foto: Polizei)

Der Bub kam mit seinem Fahrrad auf der regennassen Straße von der Fahrbahn ab und stürzte 3 Meter über eine Böschung.

KAPPL. Am 02. Juli 2017 gegen 19:20 Uhr fuhr ein 8-jähriger Schüler mit seinem Fahrrad in Kappl auf einem Gemeindeweg entlang und kam dabei in einer Rechtskurve auf der regennassen Fahrbahn aus bisher noch ungeklärter Ursache über den linken Fahrbahnrand hinaus. In der Folge stürzte der 8-Jährige ca. 3 Meter über eine Böschung ab und kam auf einem darunter befindlichen gepflasterten Boden eines Einfamilienhauses zum Liegen. Nach der Erstversorgung wurde der Schüler mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus nach Zams geflogen. (Quelle: Polizei)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.