10.02.2018, 10:20 Uhr

Pians: LKW drückte Auto gegen Tunnelwand

Symbolbild (Foto: Polizei)

Beim einem missglückten Ausweichmanöver eines LKW wurde eine 25-jährige PKW-Lenkerin verletzt.

PIANS. Am 9. Februar 2018, um 07:30 Uhr lenkte ein 25-jähriger Österreicher einen LKW auf der Arlberg Schnellstraße durch den Pianner Tunnel in Richtung Arlberg. Aufgrund einer kurzen Unachtsamkeit übersah er ein vor ihm fahrendes Fahrzeug und wich nach links aus, um nicht auf dieses Fahrzeug aufzufahren. Dabei übersah er wiederum einen gerade überholenden Pkw, drückte diesen gegen die Tunnelwand und schleifte ihn ca. 30 Meter mit. Die 25-jährige Lenkerin des Pkw erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Sie wurde in das Krankenhaus Zams eingeliefert. (Quelle: Polizei)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.