31.10.2016, 10:40 Uhr

Polizei klärt Einbruchsdiebstahl in Pfunds

Symbolbild (Foto: Polizei)
PFUNS. In der Nacht von 18. bis 19. September 2016 drang eine vorerst unbekannte Täterschaft gewaltsam in ein Firmengelände ein und durchwühlte dort die Räumlichkeiten auf der Suche nach Wertgegenständen. Dabei stahl die Täterschaft überwiegend Bargeld.
Nach diversen Ermittlungen konnte nun ein 40-jähriger Moldawier als Tatverdächtiger von der Polizei ausgeforscht werden. Er steht im Verdacht, mehrere ähnlich gelagerte Delikte im Bundesgebiet begangen zu haben. Derzeit befindet sich der Verdächtige in Untersuchungshaft und ist voll geständig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.