14.12.2017, 11:36 Uhr

Premiere der Komödie »Die kleinen Gauner & die große Politik« Heimatbühne See

Wann? 28.12.2017 20:30 Uhr

Wo? Trisannasaal, Au 220, 6553 See AT
Ab Donnerstag 28. Dezember startet die Theatersaison der Heimatbühne See. (Foto: Heimatbühne See)
See: Trisannasaal | SEE. Komödie von Andreas Holzmann aus dem Bieler Verlag, bearbeitet von Albert Tschallener

Ein Spitzenpolitiker kommt kurz vor der Wahl durch einen Herzinfarkt ums Leben. Schwierig auch für Baumeister Franz Lechner und seinen Partner Metzgermeister Sepp Pummerl wegen einer Umwidmung einer wertlosen Liegenschaft in teures Bauland. Dabei steht bereits der amerikanische Investor Mr. Johns vor der Tür, der dort eine Kaugummifabrik errichten möchte. Doch dann fällt höheren Orts der Name des hiesigen Bürgermeisters und Gastwirts „Gustl“ Obermoser als der neue Spitzenkandidat. Seinen unerwarteten politischen Aufstieg kaum fassend, stürzt er sich mit großem Elan in den Wahlkampf, bei dem er von Werbecoach Jastrinsky unterstützt wird.
Tochter Christa hält von den politischen Ambitionen ihres Vaters ebenso wenig wie Postbotin Wawi, die schon lange ein Auge auf den Gustl geworfen hat. Auch Tante Marianne, die sich um den Gasthof kümmert, steht Gustls Plänen mehr als kritisch gegenüber. Baumeister Lechner und der Metzgermeister sehen gelassen der angestrebten Umwidmung durch Gustl Obermoser, dem Landtagsabgeordneten in spe, entgegen.
Mister Johns, der inzwischen mit Gattin Susan eingetroffen ist, bietet den beiden lokalen Unternehmern eine Beteiligung an seiner Fabrik an. Franz Lechner und Josef Pummerl wittern das große Geschäft. Die Ereignisse überschlagen sich bis am Ende alles ganz anders kommt.

Donnerstag, 28.12.2017, 20:30 Uhr im Trisanna-Saal-See [Gemeindezentrum] | weitere Termine: Donnerstag, 04.01.2018, 20:30 Uhr, danach wöchentlich bis Ostern 2018!

Tickets, Reservierung, Gewinnspiel
Kartenreservierungen nimmt der Tourismusverband Paznaun-Ischgl, Infostelle See gerne entgegen (Tel.: 050 990 400), NEU! Online-Kartenreservierung unter www.See.theater/karten, Restkarten sind an der Abendkassa erhältlich, Eintritt: EUR 9,-. Unter allen Besuchern wird eine Mittelmeerkreuzfahrt für 1 Person verlost.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.