30.11.2017, 09:10 Uhr

Privatvermieter: Marcel Golmejer neuer Bezirksobmann

Neuwahlen: BO-Stellvertreterin Hedi Köfler, Bezirksobmann Marcel Golmejer und die stellvertretende Landesobfrau Bernadette Strobl (v.l.). (Foto: privat)

Bezirksversammlung der Privatvermieter des Bezirkes Landeck: Bernadette Strobl legte Amt der Bezirksobfrau nieder.

ZAMS/BEZIRK. Im Bezirk Landeck sind aktuell 466 Vermieter, als Mitglied im Privatvermieter Verband Tirol organisiert. Davon sind 299 Betriebe mit dem Qualitätssiegel Edelweiß prädikatisiert.
Die Privatvermieter sind neben den Hotels und Gasthöfen ein wichtiges Segment im Tourismus. Sie haben in früherer Zeit die Grundlage dafür geschaffen, dass sich der Tourismus in Tirol so gut entwickelt hat. Heute sind sie maßgeblich für die Wertschöpfung in der Region verantwortlich. Die Privatvermieter tragen auch dazu bei, dass Infrastruktur in den Ortschaften erhalten bleibt. Cafés, Geschäfte, Gasthäuser und viele mehr profitieren von unseren Gästen.
Am Freitag, den 24. November 2017, lud Bezirksobfrau Bernadette Strobl, Mitglieder des Privatvermieter Verbandes Tirol, zur Bezirksversammlung in den Jägerhof in Zams ein.
Die Vermietercoaches Katharina Wolf und Katharina Monz vom TVB Tiroler Oberland-Nauders, Sandra Waldegger und Corinna Thöni vom TVB Serfaus-Fiss-Ladis, Irmgard Öttl vom TVB TirolWest, Caroline Riepl und Petra Widmann vom TVB St. Anton am Arlberg nahmen an der Veranstaltung teil. Neben Vorträgen „So klickt der Gast!“ und „Online Buchung“, sowie „Vermieterakademie Tirol“, welche Mag. Werner Gschwenter-Tourismustraining und Toni Habicher- Amt der Tiroler Landesregierung, Abteilung Tourismus, präsentierten, standen auch Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Neue Bezirksführung gewählt

Bernadette Strobl ist seit elfeinhalb Jahren im Privatvermieter Verband Tirol in verschiedenen Funktionen tätig. Zahlreiche Info-Veranstaltungen, „Tag der offenen Türe der Edelweiß-Betriebe“, Exkursionen, Internet-Sprechstunden, Wandertage, Adventfeiern, sowie die beeindruckenden Herbstreisen organisierte sie für die Mitglieder. Nach ihrem eindrucksvollen Bericht teilte sie den Anwesenden mit, dass sie die Funktion der Bezirksobfrau zurückzieht und sich nicht mehr der Wahl stellt.
Marcel Golmejer aus Pettneu, wurde zum Bezirksobmann und Hedi Köfler, ebenso aus Pettneu, als BO-Stellvertretung, für die nächsten fünf Jahre, gewählt. Beide neugewählten Funktionäre nahmen mit großer Freude, die „Bezirksführung“, der Mitglieder des Privatvermieter Verbandes an.
Die Position der stellvertretenden Landesobfrau, sowie die Bereichsleitung der Prädikatisierung in den Bezirken Landeck, Imst, Reutte und Ibk.-Land, hält Bernadette Strobl weiter inne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.