24.03.2017, 17:15 Uhr

SchülerInnen aus Zams sammelten für den MartiniLaden

(Foto: Michaela Harold)
LANDECK. Auch heuer beteiligte sich wieder eine Klasse der Privaten Neuen Praxis Mittelschule Zams am Freiwilligentag der am 17.3.2017 stattfand.
Die Kinder sammelten beim Frischemarkt mit selbstgemalten Plakaten, Waren für den MartinLaden. Sie waren sehr eifrig dabei und freuten sich über die vielen gefüllten Körbe die sie im MartiniLaden abgeben konnten.
Dort nahmen die Mitarbeiter die Warenspenden erfreut entgegen und versorgten die Kinder mit einer kleinen Jause.
Das Team des MartiniLadens bedankt sich im Namen ihrer Kunden für den großartigen Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.