08.09.2014, 08:53 Uhr

Schwerer Unfall: 74-Jähriger trennte sich zwei Finger ab

STRENGEN. Am 6. September, um 15.40 Uhr schnitt ein 74-jähriger Tiroler in Strengen mit einer Tischkreissäge Holzlatten zu. Dabei geriet er mit einem Handschuh bzw. mit der Hand in das Sägeblatt, wobei ihm zwei Finger komplett und ein Finger teilweise abgetrennt wurden. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik Innsbruck eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.