28.09.2017, 15:50 Uhr

Senioren machen sich Internet-fit

Wann? 19.10.2017 14:00 Uhr

Wo? Volksschule, Fließ AT
Computer und Internet sind auch für Senioren wichtig – den richtigen Umgang kann man in kostenfreien Workshops erlernen. (Foto: A1)
Fließ: Volksschule |

Tour-Stopp von „A1 Internet für Alle“ im Tiroler Oberland

FLIEß/IMST. A1 kommt mit seiner österreichweiten Schulungs-Initiative „A1 Internet für Alle“ im Oktober 2017 nach Tirol & Vorarlberg. Senioren & Schulklassen sind eingeladen, an den kostenlosen Internet-Workshops teilzunehmen. In Fließ und Imst kann jeweils für einen Tag lang an interaktiven Stationen ausprobiert werden, was das Internet bietet.
KOSTENLOSE SENIOREN-KURSE: Erste Schritte im Internet am PC
Wie findet man Informationen im Internet? Worauf muss man dabei achten? Egal, ob man sich für erste Schritte im Internet am Laptop, Handy oder Tablet interessiert: Internettrainer von A1 stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Termine
18. Okt.: Fließ, Volksschule Fließ, Dorf 181, 6521 Fließ
19. Okt.: Imst, Volksschule Hermann Gmeiner, Hermann Gmeiner Str. 14, 6460 Imst
Jeweils 14-17 Uhr.

Für alle kostenlosen Kurse Anmeldung erforderlich unter:
A1 Internet für Alle
Tel.: 050 664 44505
E-Mail: internet.fuer.alle@A1telekom.at

Über „A1 Internet für Alle“

Die kompetente Nutzung des Internets ist Grundvoraussetzung für die Teilnahme an der digitalen Gesellschaft. Deshalb hat A1 die österreichweite Initiative „A1 Internet für Alle“ ins Leben gerufen. Neben kostenlosen Internet-Workshops für Kids, Jugendliche, Erwachsene und SeniorInnen an den „A1 Internet für Alle“ Standorten in Wien, Salzburg und Klagenfurt werden auch Workshops in sozialen Einrichtungen und mobil in ganz Österreich angeboten. A1 hat in den letzten 5 Jahren mehr als 120.000 Teilnehmer geschult.
Mehr Infos zur Initiative unter www.A1internetfüralle.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.