05.11.2017, 11:08 Uhr

Serfaus: Arbeiter von Dach gestürzt

Symbolbild (Foto: Polizei)

Bei Dachspenglerarbeiten verlor der 37-Jährige den Halt und stürzte neun Meter ab. Er wurde schwer verletzt.

SERFAUS. Am 3. November 2017 gegen 11:10 Uhr kam es in Serfaus zu einem Arbeitsunfall bei dem ein 37-jähriger Österreicher im Zuge von Dachspenglerarbeiten den Halt verlor und ca. sieben bis neun Meter abstürzte. Der Arbeiter blieb schwerverletzt am Grasboden liegen, war jedoch ansprechbar. Er wurde bis zum Eintreffen des Notarztteams des Rettungshubschraubers erstversorgt und anschließend in das Krankenhaus Zams geflogen. (Quelle: Polizei)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.