10.09.2014, 09:43 Uhr

St. Anton: Seniorenverein feierte mit seinen Jubilaren Geburtstag

Geburtstagsessen: 22 Jubilare folgten der Einladung des Seniorenvereins St. Anton am Arlberg. (Foto: Othmar Schranz)
ST. ANTON. Der Seniorenverein St. Anton am Arlberg lud am 02. September ins Hotel "Antony's" zu einer Geburtstagsfeier der runden und halbrunden Geburtstage ab 70 Jahre zum Mittagessen ein. Der Einladung folgten sind 22 Jubilare. Nach der Begrüßung des Obmanns Kurt Flunger hat uns die freundliche und aufmerksame Bedienung des neuen Hotel „Antony`s“ ein hervorragendes drei Gänge Menü serviert. Der Bürgermeister von St. Anton am Arlberg Helmut Mall war leider verhindert, so überbrachte Othmar Schranz seine Glückwünsche. Es bekam jeder Jubilar einen Gutschein für einen Nostalgiekalender 2015 sowie das Getränk von der Gemeinde St. Anton am Arlberg spendiert. Es wurde wieder viel erzählt und so manche Episode von früherer Zeit in Erinnerung gebracht, kommen doch einige Senioren selten zusammen.
"Lobenswerter weise haben uns die Wirtsleute vom Hotel "Antony's", Familie Brigitte und Patric Pangratz schon das 2. Jahr unentgeltlich zu einem dreigängigen Mittagsmenü eingeladen. Es ist doch schön daß einheimische Firmen und die Gemeinde St.Anton am Arlberg so viel für St. Anton`s Senioren übrig haben", berichtet Othmar Schranz.
Der Seniorenverein gratuliert den Jubilaren nochmals recht herzlich und wünscht weiterhin viel Glück und Gesundheit, so dass wir noch oft mit einender feiern können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.