26.09.2014, 10:00 Uhr

Stadt Landeck empfing Eurofilmer

Empfang für die Amaterufilmer: KKL-Obmann Christoph Carotta, GF Anni Bergauer, Präsident Fritz Kümmel und Bgm. Wolfgang Jörg (v. l.). (Foto: KKL)

Film-Amateure aus ganz Europa trafen sich auf Einladung des Kameraklubs Landeck vergangenes Wochenende zum 3-tägigen Festival.

LANDECK (otko). Im Kulturzentrum Altes Kino wurden vom 18. bis 20. September im Rahmen des Euro Film Festivals bei freiem Eintritt 70 Amateurfilme aus ganz Europa gezeigt. Der Kameraklub Landeck (KKL) veranstaltete heuer dieses Festival des europäischen Amateurfilms. Im Rahmen eines Empfangs auf Schloss Landeck dankte Bgm. Dr. Wolfgang Jörg dem Kameraklub Landeck für die erfolgreiche Organisation und hieß die Amateurfilmer herzlich willkommen. Rund 35 Filmfreunde aus sechs Nationen waren beim Empfang anwesend. Auch Anni Bergauer, Geschäftsführerin des Euro Film Festivals, und Präsident Fritz Kümmel waren mit den gebotenen Rahmenbedingungen Empfnagin Landeck äußerst zufrieden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.