01.04.2017, 18:37 Uhr

Tag der offenen Tür am St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe

Dir. Beate Zangerl und SchülerInnen des St. Vinzenz Bildungszentrum gaben Einblicke in die Ausbildung.
ZAMS. Das St. Vinzenz Bildungszentrum ist eine der modernsten Ausbildungsstätten für Gesundheitsberufe in Österreich und bietet neben Aus- und Weiterbildungen zahlreiche Informationsveranstaltungen für die Menschen aus der Region an. Am vergangenen Freitag ludt das BiZ zum Tag der offenen Tür.
Interessierte erhielten dabei spannende Informationen rund um die Pflegeausbildung sowie exklusive Berufseinblicke und Hintergründe zu Karrieremöglichkeiten und Chancen.
Außerdem hatten die Besucher die Möglichkeit sich mit SchülerInnen aus den aktuellen Jahrgängen direkt auszutauschen und so aus erster Hand mehr über das BiZ zu erfahren.
Egal ob mann sich für eine Ausbildung interessierste, mehr über das BiZ erfahren wollte, oder einfach nur Einblicke in die Welt der Gesundheits-und Krankenpflege bekommen wollte – jeder war willkommen.
Neben umfassenden Informationen zur und rund um die Ausbildung am BiZ gab es die Möglichkeit direkt mit Schülerinnen und Schülern ins Gespräch zu kommen und sich über Berufs- und Karrierechancen auszutauschen.
Man informierte am Tag der offenen Tür zur Pflegeausbildung, gab exklusive Berufseinblicke, Hintergründe zu Chancen & Karriere und es gab Erfahrungsberichte von SchülerInnen sowie Pflegetipps u.v.m.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.