08.06.2017, 12:47 Uhr

Unfall mit einem E-Bike in Kaunerberg

Symbolbild (Foto: Polizei)
KAUNERBERG. Ein 56-jähriger Mann aus dem Bezirk Landeck fuhr am 07.06.2017 um 17.30 Uhr auf einer Gemeindestraße in Kaunerberg talwärts. Zur gleichen Zeit spannte ein Landwirt ein Weidezaunseil über die Straße, während er seine Kühe in den Stall trieb. Der E-Biker übersah das Seil, fuhr ungebremst in das Seil und kam in Folge zu Sturz. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Zams gebracht.

Quelle: Polizei
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.