13.11.2017, 15:37 Uhr

Volksschule Kappl feierlich eingeweiht

Feierliche Eröffnung der neuen Volksschule in Kappl

Die neu erbaute Volksschule in Kappl wurde mit einem offiziellen Festakt und buntem Rahmenprogramm eröffnet.

KAPPL (wiedl). Die neue Volksschule in Kappl ist offiziell eröffnet. Direkt neben der Neuen Mittelschule im Ortsteil Lochau erstrahlt der moderne Neubau in vollem Glanz. Am Sonntag wurden die Bildungseinrichtung mit einem Festakt und viel prominentem Besuch eröffnet. Die Segnung der neuen Räumlichkeiten nahm Pfarrer Gerhard Haas vor. Dem Hausherren Bgm. Helmut Ladner und der Direktorin Alexandra Wechner war die Freude angesichts der feierlichen Eröffnung und des großen Besucherandrangs ins Gesicht geschrieben.

Moderne Bildungseinrichtung

Die neue Bildungseinrichtung wurde mit viel Glas, großen Räumen und einer offenen Architektur umgesetzt. Geplant wurde das 4,6 Millionen Euro schwere Projekt von Architekt Philipp Stoll, der sich in der Planungsphase in einem Architektenwettbewerb durchsetzte: "Es ist alles sehr offen und bietet daher auch viel Bewegungsraum für die Kinder". Die rund 100 Schülerinnen und Schüler und der Lehrkörper haben sich bereits gut eingelebt - der Regelunterricht wird nämlich schon seit September in den neuen Räumlichkeiten abgehalten. Für die Gemeinde Kappl war es nach der Errichtung der Neuen Mittelschule im Jahr 2004 und der Fertigstellung des neuen Dorfzentrums mit Kindergarten 2009 die dritte Großinvestition in eine Bildungseinrichtung. Die Gesamtkosten beliefen sich zusammen auf 26 Millionen Euro.

Prominente Gäste

Bürgermeister Helmut Ladner durfte bei den Eröffnungsfeierlichkeiten zahlreiche prominente Gäste begrüßen. Unter ihnen waren unter anderem Landtags-Vizepräsident Anton Mattle, Landesrat Bernhard Tilg, Bezirkshauptmann Markus Maaß, Neo-Nationalratsabgeordneter Dominik Schrott, Landesschulinspektorin Ingrid Handle, Bürgermeister Anton Mallaun aus See sowie das Architekten-Team rund um Philipp Stoll. Für eine feierliche Umrahmung sorgte zum Einen die Musikkapelle Kappl und zum Anderen die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Kappl, die die Festbesucher mit zahlreichen unterhaltsamen Einlagen bei Laune hielten. Lob für die neue Bildungseinrichtung gab es von allen Seiten. "Bildung ist Zukunft", befand etwa LR Bernhard Tilg in seinen Grußworten und gratulierte für den gelungenen Neubau.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.