03.10.2014, 20:13 Uhr

Leserbrief: "Sannakraftwerk" von Thomas Radlbeck, Landeck

LANDECK. Die Entscheidungsabstimmung über eine Teilnahme der Gemeinde Landeck soll in der GR Sitzung am 23.10.2014 stattfinden. Es ist gut, dass Bürgermeister Wolfgang Jörg diese Entscheidung nun sucht. Man hatte genügend Zeit, die Argumente beider Seiten anzuhören und sich ein Bild zu machen. Der Politik wird oft nachgesagt, dass sie gerne verzögert und auf die lange Bank schiebt. Bgm. Jörg tritt mit diesem Schritt den gegenteiligen Beweis an. Ich hoffe nun, dass die Entscheidung zugunsten dem Erhalt unserer Natur und der touristischen Arbeitsplätze und gegen das von Fachleuten prognostizierte wirtschaftliche Desaster dieses Spekulationsgeschäfts ausfällt.

Thomas Radlbeck,
Hotelier in Landeck

Leserbrief zum Beitrag: Sanna-Kraftwerksplaner ist der Zeitpunkt zu früh
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
9.698
Günter Kramarcsik aus Landeck | 04.10.2014 | 14:41   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.