30.09.2014, 11:00 Uhr

KK ESV Landeck I startet mit 5:1 Kantersieg in die neue Saison

Landecker Kantersieg: Martin Mayr, Emanuel Schmid (hinten v. l.), Thomas Strasser und Wolfgang Schmid (vorne v l.). (Foto: Reinhold Holzner)
LANDECK. In der 1. Runde der Landesliga 4er empfing der KK ESV Landeck I den SC Breitenwang – das Spiel endete mit einem klaren 5:1 Heimerfolg für die Gastgeber mit 94 Kegeln Vorsprung. Landeck siegte mit 2120 Gesamtholz, das bedeutet einen Schnitt von 530,0 pro Spieler – Schmid Emanuel (566) und Mayr Martin (562) holten mit hervorragenden Leistungen ihre Punkte souverän, während Strasser Thomas (505) hart für seinen Punkt kämpfen musste. Schmid Wolfgang (487) holte als einziger Landecker Kegler keinen Punkt.
Das nächste Spiel: Auswärts bei KSK Stadtwerke Ibk. am Freitag, 03.10.2014, Beginn 18:30 Uhr im Volkshaus Innsbruck.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.