16.01.2018, 10:00 Uhr

Schibezirk Landeck zeigt mit TOP-5 Platzierungen bei Landescups auf

Der Bezirk Landeck konnte in Innbruck durchaus gute Resultate einfahren. (Foto: Ög Karoline)

Beim Landescup am Patscherkofel konnten durchwegs gute Resultate eingefahren werden.

INNSBRUCK. Durchaus erfreuliche Resultate lieferte das Skiteam des TSV Bezirk Landeck am vergangenen Wochenende bei den Landescuprennen am Patscherkofel in Innsbruck. Im Slalom landete der Pfundser Klotz Adrian mit zwei soliden Durchgängen auf dem 5. Platz. Für den SK Landeck fuhr Ehrhart Lena-Maria einen 5. Platz im Riesenslalom ein. Winkler Maximilian vom SPV Fiss erreichte bei dem selektiven Riesenslalom in 2 Durchgängen in seiner Klasse ebenfalls den hervorragenden 5. Platz und rundete damit eine geschlossen gute Mannschaftsleistung ab. Die Bezirkstrainer Krautschneider Thomas und Monz Laura freuten sich ganz besonders über die Leistungen der Neueinsteiger in der Landescupserie, da sie sich mit ihren Ergebnissen den TOP Platzierungen näherten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.