19.08.2016, 15:20 Uhr

Sportschützen kürten Bezirksmeister

Stehend aufgelegt: Max Ladner, Friedl Engensteiner, Christine Rudig und Magdalena Ladner (v.l.). (Foto: Wegscheider)

Um den Titel des Bezirksmeisters "50 m Gewehr" wurde am Kleinkaliberstand der Schützengilde Landeck hart gekämpft. Die Kleinkalibersaison verlief erfolgreich.

LANDECK. Um dem Bezirksmeistertitel "50 m Gewehr" wurde kürzlich am Kleinkaliberstand der Schützengilde Landeck gekämpft. Geschossen wurden die Bewerbe 60-Schuß liegend, die Stellungsbewerbe 3x20 (knieend-liegend-stehend) 2x30 (liegend-stehend), sitzend aufgelegt/aufgestützt. Erstmals wurde der neue Bewerb "40-Schuß stehend aufgelegt" des Österreichischen Schützenbundes in die Bezirksmeisterschaft aufgenommen.

Die Bezirksmeister

Senioren 3m+w (70+): Walter Mayer (SG Kaunertal), Herlinde Plangger (SG Landeck)
40-stehend aufgelegt Senioren 1+2: Ladner Max und Ladner Magdalena (beide SG Kappl), Engensteiner Friedl (SG Zams)
60-liegend: Jungschützen- Rudigier Manuel (SG Kappl), Junioren- Pflaume Philipp, Frauen- Kathrein Barbara (SG Kaunertal), Männer-Mallaun Martin (SG Kappl), Senioren 1- Ladner Manfred (SG Kappl), Senioren 2m +w-Pfandler Elisabeth (SG Zams), Schwaiger Arnold (SG Landeck).
3x20 Jungschützen- Rudigier Manuel (SG Kappl), 2x30 -Senioren 1 - Ladner Manfred (SG Kappl), Senioren 2m+w- Jesner Gaby und Jesner Martin (beide SG Landeck).
Der Bezirks-Mannschaftmeister wurde Kappl in den Bewerben liegend und Stellung.


Kleinkalibersaison der Gewehrschützen

Begonnen wurde die Saison mit dem Bezirksvergleichswettkampf Walgau – Landeck am 28. Mai in Vandans in Vorarlberg- Gewonnen hat der Bezirk Walgau. Am 19.Juni fand zum 35. Mal der "Gedächtniswettkampf Albert Zobl" der Bezirksschützenbünde Imst-Landeck-Reutte am KK Stand in Landeck statt. Hier gewann Imst vor Landeck und Reutte. Ein Teil der Gewehrschützen nimmt an den noch laufenden Tiroler Landesliga- und Bezirksrunden sowie den Kaderqualifikationswettkämpfen zur Österreichischen Staatsmeisterschaft teil. Weiters ist der Bezirks-Sitzend-Cup mit fünf Runden beendet. Es gewann die Mannschaft Kappl 1 vor Zams 1 und Ischgl-Galtür 1 den Wanderpokal "Sebastianus". Alle Ergebnisse onlinewww.bsb-landeck.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.