07.11.2017, 10:04 Uhr

Lehre im Aufschwung - Color Kneringer in Prutz

Felix und Georg Kneringer arbeiten zukunftsorientiert. Das Wohl der Mitarbeiter steht im Vordergrund. (Foto: privat)
PRUTZ (jota). Der Familienbetrieb Color Kneringer ist ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb und seit kurzem auch staatlich ausgezeichneter Lehrbetrieb. "Nachwuchs ist für uns das Wichtigste", betont Georg Kneringer, der großen Wert auf gute Ausbildung legt. Derzeit sind sieben Lehrlinge beschäftigt, davon ein Mädchen. Insgesamt arbeiten 38 Mitarbeiter im Malerbetrieb, seine beiden Söhne unterstützen den Vater tatkräftig. Florian ist Meister, Felix hat die Facharbeiterprüfung abgelegt und wurde Landessieger 2017. Fünfmal hintereinander stellte Color Kneringer bereits den Landessieger, ein zweiter Platz bei den Euro-Skills, den Berufseuropameisterschaften, wurde ebenfalls erreicht.
"Wir wissen, dass wir unsere MitarbeiterInnen unterstützen und fördern müssen, denn nur zufriedene MitarbeiterInnen können gute Leistungen bringen. Wer sich nicht bemüht, jeden Tag ein Stückchen besser zu werden, ist morgen ein Stückchen schlechter."
"Ich möchte die Unternehmer- und Meisterprüfung ablegen und später mit meinem Bruder den 1923 gegründeten Familienbetrieb weiterführen!" so Felix Kneringer über seine Zukunftspläne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.