Gewinnspiel: "Wien im Dorf" mit Rabouge und Bochdansky

Neue Musik aus Wien: Das Quartett Rabouge eröffnet am 23. Februar die neue Veranstaltungsreihe "Wien im Dorf".
  • Neue Musik aus Wien: Das Quartett Rabouge eröffnet am 23. Februar die neue Veranstaltungsreihe "Wien im Dorf".
  • Foto: Andreas Müller
  • hochgeladen von BZ Wien Termine
Wann: 23.02.2018 20:00:00 Wo: Das Dorf, Obere Viaduktgasse 2, 1030 Wien auf Karte anzeigen

Die neue Konzertreihe "Wien im Dorf" stellt Künstler unterschiedlicher Genres vor, und das abseits typischer Wien-Klischees. Den Auftakt macht am 23. Februar das Quartett Rabouge gemeinsam mit dem Puppenspieler Christoph Bochdansky. Zur Musik von Rabouge zwischen Jazz, Pop und Soul, unterlegt mit Texten im Wiener Dialekt, lässt Bochdansky seine fantasievollen Puppen tanzen. Beginn ist um 20 Uhr im Dorf (3., Obere Viaduktgasse 2).

Karten (18 Euro): www.dasdorf.at, Freitag, 23.2., 20 Uhr, Das Dorf


Karten gewinnen

Die bz verlost bis 20. Februar 2018 1x2 Tickets für den Abend!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen