Historientag veranschaulicht Geschichte des Fecht-Duells

Am Sonntag, 2. September, präsentiert die Gruppe »Klingenspiel« zwischen 10 und 15 Uhr im Heeresgeschichtlichen Museum europäische Fecht- und Kampftechniken vergangener Zeiten. In der ersten Vorführung geht es zurück zum Ursprung des Duells als Gottesurteil im Zuge mittelalterlicher Rechtsprechung. Beim zweiten Auftritt steht das Ehrenduell der Zeit vom 16. bis ins 19. Jahrhundert im Mittelpunkt. Der Eintritt ins Museum ist an diesem Tag frei.

Zeit:
Sonntag, 2. September 2018, 10 bis 15 Uhr

Ort:
Heeresgeschichtliches Museum, Arsenal, 1030 Wien

Info:
www.hgm.at 

Wo: Heeresgeschichtliches Museum, Arsenal, 1030 Wien auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen