Jura Soyfer: Der Weltuntergang - oder - ...als ich mich in die Erde verliebte - bearbeitet von Minni Oehl

Wann: 20.01.2018 19:30:00 Wo: Paßt eh! bei Gustl kocht, Erdbergstraße 21, 1030 Wien auf Karte anzeigen

Der Weltuntergang - oder - ...als ich mich in die Erde verliebte
bearbeitet von Minni Oehl

Eine szenisch - musikalische - improvisierte Lesung mit Minni Oehl, Ingo Braun und dem Musiker Christian Marzek

Vorstellungen: 18. Jänner 2018, 19. Jänner 2018 und 20. Jänner 2018, jeweils um 19:30 Uhr

Eintritt frei, wenn´s gefällt Spende für die Künstler

Paßt eh! bei Gustl kocht, Erdbergstraße 21, 1030 Wien

Anmeldungen unter: verein@paßt-eh.at

Jura Soyfer war ein junger, jüdischer Autor, der 1939 im KZ Buchenwald im Alter von 27 Jahren starb.

Dieses Stück hatte 1936 seine Uraufführung in Wien.

Der Weltuntergang" erzählt die bissig humorvolle Geschichte eines Kometen, der von dem Planetenrat beauftragt wird, die Erde, die aus der Sphärenharmonie gefallen ist, vom Ungeziefer Mensch zu befreien.

Auf der Erde verbreitet sich die Nachricht vom bevorstehenden Weltuntergang, aber die Menschen reagieren nicht.

Professor Guck, der eine Erfindung zur Rettung der Erde gemacht hat, unternimmt den verzweifelten Versuch, sich Gehör zu verschaffen. Aber niemand hört ihn, nimmt ihn Ernst oder ist Willens seine Erfindung zu finanzieren ...

Die Geschichte endet mit einigen Überraschungen ...

Eine Produktion der Minni Oehl Company mit Unterstützung des Vereins Aqua Vision ev.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen