Anzeige

Gute Sicht statt Jucken im Auge:

Weiche Linsen eignen sich gut für Einsteiger – harte werden oft von langjährigen Trägern bevorzugt © 2017 Novartis
2Bilder
  • Weiche Linsen eignen sich gut für Einsteiger – harte werden oft von langjährigen Trägern bevorzugt © 2017 Novartis
  • hochgeladen von WKW Gesundheitsberufe

Nur die richtige Kontaktlinse bietet Tragekomfort

Bin ich der weiche oder der harte Typ? Und will ich nur etwas für eine Nacht, oder suche ich eine lange Bindung? Die Rede ist – natürlich – von Kontaktlinsen. Die richtige Kontaktlinse für den eigenen Lebensstil zu wählen, ist entscheidend für den Tragekomfort, aber gar nicht so einfach. Die Wiener Landesinnung der Augenoptiker/Optometristen stellt die Vor- und Nachteile der verschiedenen Linsen vor.

Acht Prozent der Österreicher sind Kontaktlinsenträger. „Es zeigt sich dabei immer wieder, wie hoch der Beratungsbedarf ist“, sagt Anton Koller, Wiener Landesinnungsmeister der Augenoptiker / Optometristen. Die Vielzahl unterschiedlicher Produkte und Materialneuentwicklungen sorgt oft für Verwirrung. Wer sich allerdings nicht über seine eigenen Trage-Bedürfnisse im Klaren ist, läuft Gefahr, mit den falschen Linsen nach Hause zu gehen. Die Folge sind ein Fremdkörpergefühl im Auge, eine kompliziertere Handhabung als notwendig und Enttäuschung. So mancher gibt dann auf. „Dabei sind die Grundparameter relativ einfach erklärt", beruhigt Koller.

Harte Linsen „schwimmen auf“
„Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen sogenannten harten, also formstabilen Kontaktlinsen und weichen Kontaktlinsen“, schildert Koller. Harte Linsen haben dabei drei Hauptvorteile: Sie sind mit 7 bis 12 mm Durchmesser kleiner als weiche Linsen und „schwimmen“ daher lockerer auf. Das bedeutet, dass sie die Befeuchtung des Auges durch den Lidschlag besser unterstützen (14 bis 20 Prozent der Tränenflüssigkeit hinter der harten Kontaktlinse werden durch den Lidschlag erneuert – bei weichen Linsen sind es lediglich 1 bis 5 Prozent).
Zweitens können gewisse Sehfehler wie starke Hornhautverkrümmungen und Irregularitäten nur durch harte Linsen korrigiert werden. Und drittens halten die harten Linsen aufgrund ihrer Materialeigenschaften besonders lange durch: „Sie sollte aber dennoch nach spätestens ein bis zwei Jahren ausgetauscht werden“, rät Koller. Harte Kontaktlinsen werden oft von erfahrenen Kontaktlinsenträgern bevorzugt, die sie als unkomplizierter und verträglicher erleben.

Weiche Linsen schützen besonders gut vor Staub und Pollen
Weiche Linsen gibt es in den Varianten Tages, Wochen- oder Monatslinsen oder auch für längere Zeiträume – 3 Monate, 6 Monate oder Jahreslinsen. Ihr größter Vorteil: „Sie passen sich der Form des Auges an und werden von Einsteigern oft spontan als angenehmer empfunden. Es entsteht am Anfang nicht so ein starkes Fremdkörpergefühl“, sagt Koller. Mit 12 bis 15 mm Durchmesser liegen der obere und der untere Randbereich unter den Lidern. Das bedeutet, dass sie nicht so leicht verrutschen oder verloren gehen und Fremdkörper wie Staub oder Pollen nicht so leicht zwischen Linse und Hornhaut geraten. „Die weiche Kontaktlinse wird daher oft von Sportlern und Allergikern bevorzugt", erklärt Koller. Ein hartnäckiges Gerücht ist, dass die harte Kontaktlinse vorzuziehen sei, weil sie mehr Sauerstoff ans Auge lasse. Aber moderne weiche Linsen aus Silikon-Hydrogelen haben bereits ebenfalls eine sehr hohe Sauerstoffdurchlässigkeit. „Manche von ihnen können bis zu 30 Tage durchgehend Tag und Nacht getragen werden“, sagt Koller.

Tageslinsen punkten bei Hygiene
Vor allem für den Einstieg eignen sich zunächst Tageslinsen. Sie werden nach einmaligem Gebrauch entsorgt und sind dadurch sehr hygienisch. Gerade Allergiker kommen gut mit Tageslinsen zurecht. Wochenlinsen können im optimalen Fall eine Woche durchgehend oder zwei Wochen nur untertags getragen werden – ein Vorteil zum Beispiel bei häufigen Dienstreisen. Monatslinsen werden nach maximal 30 Tagen ersetzt. Welche dieser Varianten bevorzugt wird, hängt vor allem mit dem Lebensstil der Kontaktlinsenträger, aber auch mit der individuellen Verträglichkeit der Linsen selbst zusammen.
Neben diesen Basiskategorien gibt es freilich noch weitere Speziallinsen: Etwa färbige Linsen oder Kontaktlinsen für die Alterssichtigkeit. „Es ist daher besonders wichtig, dem Fachoptiker die eigenen Bedürfnisse und den Lebensstil zu schildern. Kontaktlinsen sind gerade für Erst-Träger kein Produkt, das man ohne Beratung bestellen sollte“, so Koller. Auch bei der Auswahl des richtigen Kontaktpflegemittels ist es ratsam, nicht auf die notwendige Beratung durch den Fachoptiker zu verzichten.

Wirtschaftskammer Wien
Fachgruppe Wien der Gesundheitsberufe
http://www.wko.at/wien/gesundheit

Weiche Linsen eignen sich gut für Einsteiger – harte werden oft von langjährigen Trägern bevorzugt © 2017 Novartis
Die richtige Linse reduziert das Fremdkörpergefühl © 2017 Novartis
1 3

Gewinnspiel
Menü für 4 Personen im Hard Rock Cafe Vienna & Sennheiser CX SPORT zu gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 30.06.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Rockstar Menü für 4 Personen ENDLICH WIEDER BURGER, FRIES...

Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
5 1 3

1+1 gratis Aktion mit dem "Belvedere"
Von Klimt bis Beuys - mit der bz bares Geld beim Eintritt sparen

Das Belvedere ist aus dem Corona-Schlaf erwacht und bietet allen Wienern einen besonderen Kunstgenuss. Plus: Mit unserer exklusiven bz-Aktion spart man bares Geld beim Eintritt! WIEN. Allen Kunstinteressierten bieten das Obere Belvedere und das Belvedere 21 gleich drei spannende Ausstellungen, um den wochenlangen Verzicht auf Kunst zu kompensieren. Vom Wiener Biedermeier bis Joseph Beuys reicht das Spektrum, um auch wirklich jedem das Passende bieten zu können. 1+1 gratis mit der bzUnd um das...

Secession, 2018Secession, 2018Secession, 2018
6

Mit der bz 1+1 gratis in die Secession

Die Secession ist ein Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst, das in der Geschichte der Moderne einzigartig ist. Das Gebäude wurde 1898 nach Plänen Joseph Maria Olbrichs errichtet und gilt heute als wichtigstes Beispiel der österreichischen Jugendstilarchitektur. Neben wechselnden Ausstellungen internationaler Gegenwartskunst wird der „Beethovenfries“ von Gustav Klimt permanent präsentiert. 1+1 Aktion für LeserInnen der BezirkszeitungBesucherInnen, die mit einer bz-Ausgabe in der Hand oder...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
Secession, 2018
Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen