Anzeige

Zur Ruhe kommen durch Autogenes Training

Wer möchte das nicht: zur Ruhe kommen, entspannt den Tag abschließen, gut erholt, beschwingt und voller Lebensenergie den Tag beginnen.
Das Autogene Training ist eine effektive Methode zur Stressbewältigung. Es hilft bei Stress, Angst, Panik, Schlafstörungen und vielem mehr.

Ebenso ist es eine Methode, die sich zur Konzentrationssteigerung, Entwicklung von Visionen und zum "in die Ruhe kommen" eignet,
Das Autogene Training ist leicht zu erlernen und wirkt über die Atmung beruhigend auf das Nervensystem.

Man kann diese Techniken überall und zu jeder Zeit anwenden, in der U-Bahn genauso wie im Büro oder einfach auf dem Sofa. In nur wenigen Minuten werden Ruhe und Erholung erreicht.

Der Kurs:

ist für jene geeignet, die mind. 8 der 10 Termine wahrnehmen können. Besonders der erste und der letzte Termin sind wichtig. Ein Quereinsteigen ist nicht möglich. Allen anderen empfehle ich, individuelle Termine zu vereinbaren.

Die Gruppen sind in der Regel klein (4-7 Teilnehmer). Über 80% der Teilnehmer haben ihr Ziel erreicht, sind Ihrem Ziel deutlich näher gekommen oder sehen ihre Erwartungen erfüllt.

Mein Service:

Ich sorge für optimale Rahmenbedingungen und ausreichend Zeit. So weit es der Rahmen des Kurses erlaubt, gehe ich auf Ihre Bedürfnisse und Anliegen ein. Bei weiterem Bedarf gibt es die Möglichkeit von zusätzlichen Einzelstunden.

Mein aktuelles Kursangebot findest Du hier:http://www.klaus-poetzlberger.com/entspannung/

Wann: 24.04.2017 18:30:00 Wo: Zentrum Mensch, Löwengasse 14, 1030 Wien auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen