Peter Paul Wiplinger wird 80

4Bilder

In der letzten Print-Ausgabe wurde über den Autor Dietmar Grieser berichtet, der heuer seinen 85. Geburtstag begangen hat. Ich möchte heute einen weiteren im 3. Bezirk ansässigen Künstler präsentieren: Peter Paul Wiplinger. Der international renommierte Schriftsteller und Fotograf feiert in den nächsten Tagen seinen 80.Geburtstag. Geboren wurde er 1939 in Haslach im Mühlviertel; nach Pflichtschuljahren in OÖ und Gymnasium in Tirol führte ihn das Studium schließlich nach Wien, wo er seither auch lebt. Er schätzt die Vorzüge des Lebens in der Großstadt, speziell im 3. Bezirk mit seinen verschiedenen Grätzeln, der Nähe zur Innenstadt und auch zum Prater, zum Botanischen Garten, zum Stadtpark; seiner Heimat in OÖ, dem Oberen Mühlviertel, aber blieb er immer eng verbunden. Erholung findet er im Sommer vor allem beim regelmäßigen Schwimmen im nahen Stadionbad. Seine Arbeitswohnung in unmittelbarer Nähe zum Rochusmarkt ist absolut ruhig gelegen und ein guter Platz zum Arbeiten. Dort entstand auch sein Projekt „Schachteltexte“ – dabei handelt es sich um handschriftliche Texte, die auf zerrissenen oder sorgfältig aufgefalteten Kartons geschrieben wurden. Es sind freie assoziative Texte, die eine breite Gedankenvielfalt von politischen über sozialkritische bis hin zu poetischen Texten zeigen.

Neben mehr als hundert Fotoausstellungen im In-und Ausland hat Peter Paul Wiplinger, der u.a. mit dem Österreichischen Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse und dem Großen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet wurde, bis dato 49 Bücher publiziert, davon zahlreiche in fremdsprachigen Übersetzungen. Die letzten drei Bücher – zwei Text-Bild-Bände mit dem Titel „Schachteltexte 2007-2016“ und „Schachteltexte II 2017-2019“ sowie der Erzählband „Erinnerungsbilder“, alle erschienen im Löcker Verlag Wien - werden am 25.6.2019 im Presseclub Concordia im Rahmen einer Feier des 80. Geburtstages des Autors präsentiert.

Auch der ORF Hörfunk widmet Peter Paul Wiplinger zwei Radiosendungen: "Nachtbilder" auf Ö1 am Samstag, 15. Juni, 22:20 Uhr und "Premiere" auf ORF Radio Oberösterreich, ebenfalls am Samstag, 15. Juni, von 19:03 bis 20:00 Uhr.

Weitere Informationen zu Peter Paul Wiplinger finden Sie im Internet, u.a. auch unter www.wiplinger.eu
und
https://www.meinbezirk.at/rohrbach/c-lokales/buchpraesentation-und-radiosendungen-zu-ehren-des-schritstellers-peter-paul-wiplinger_a3453951

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen