40 Nationen unter einem Dach

Direktorin Ursula Grünwald mit David (8) aus Polen, Darlene (7) von den Philippinen, Roberta (7) aus Bulgarien und Vurgun (7) aus der Türkei
3Bilder
  • Direktorin Ursula Grünwald mit David (8) aus Polen, Darlene (7) von den Philippinen, Roberta (7) aus Bulgarien und Vurgun (7) aus der Türkei
  • hochgeladen von Ulrike Kozeschnik-Schlick

230 Schweizer, ungarische, deutsche, polnische, bulgarische, holländische und englische Kinder lernen u.a. mit Türken, Syrern, Irakern, Chinesen, Philippinos, Afrikanern und Afghanen, alle unter einem Dach. Und es kommen ständig neue dazu. "Es spricht sich herum, dass hier ein ganz besonders menschliches pädagogisches Klima herrscht", freut sich Direktorin Ursula Grünwald.
Das Ergebnis: Fröhliche, höfliche Kinder, die in der Schule auch bei ihren Leistungen "geradezu aufblühen". Weil es ihnen hier Spaß macht und sie Erfolgserlebnisse haben dürfen.

Miteinander lernen
Eine Besonderheit der Schule Kleistgasse: Alle Schüler lernen miteinander. "Es hat sich nicht bewährt, Sprachgruppen getrennt zu unterrichten. Das führt nur zur Ausgrenzung", erinnert sich Grünwald an die Anfänge vor über zehn Jahren.
Deutsch und Englisch sind Pflichtfächer ab der ersten Schulstufe. Kroatisch, Serbisch und Türkisch werden als unverbindliche Übungen von Anfang an zusätzlich im Unterricht angeboten.

Aus Fehlern lernen
Ganz wichtig ist der Schulleiterin, alle Kinder nach ihren individuellen Begabungen zu fördern. "Wir haben ein junges, dynamisches Lehrerteam, das von erfahrenen Pädagogen unterstützt wird", ergänzt die engagierte Direktorin.
Dazu braucht man auch exzellente Pädagogen: So unterrichten eine Opernsängerin Musik und erfolgreiche Sportler im Turnunterricht.
In der Kleistgasse gibt es auch keine Noten. Beurteilungen werden in einem Gespräch mit den Eltern besprochen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen