Aktion zum internationalen "Tag der Frau"

Am 8. März wird in aller Welt der „Tag der Frau“ begangen. Die Wiener Grünen begehen diesen Tag mit einer außergewöhnlichen Aktion: „Namenlose“ Plätze, Gassen, Straßen werden symbolisch nach jenen Frauen benannt, denen eine solche Ehrung noch nicht widerfahren ist.

Die Simmeringer Grünen haben Gerti Schindel dazu auserkoren. Gerti Schindel (1913 – 2008) wuchs in einer jüdischen Familie auf, wandte sich schon in früher Jugend dem Kommunismus zu. Sie musste in Auschwitz unsägliche Qualen erleiden und setzte sich fortan für Gerechtigkeit, Solidarität und Frieden ein. Einen Teil ihres Lebens hat sie in Simmering verbracht.

Am 6. März von 11.15 Uhr bis 13.15 Uhr ehren wir Gerti Schindel und ihr Engagement mit einer symbolischen Platz-Benennung vor dem Gasometer.

Herzlich willkommen!

Wann: 06.03.2012 11:15:00 bis 06.03.2012, 13:15:00 Wo: Gasometer, Rosa-Fischer-Gasse, 1030 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Willy Duschka aus Simmering

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.