Europaweiter Wettbewerb für Start-Ups - Einreichung bis 1. August möglich

High-Tech-Unternehmen aus ganz Europa, Russland und Israel sind eingeladen, sich für den European Entrepreneur of the Year Award des Jahres 2013 zu bewerben

Die unabhängige Non-Profit-Organisation Tech Tour fördert seit 1998 Weltklasse Unternehmertum. Dazu vergibt sie auch in diesem Jahr den Europäischen “Entrepreneur of the Year”-Award, der jährlich Europas dynamischste High-Tech-Unternehmen auszeichnet. Die Preisverleihung erfolgt am 24. September bei einem Gala-Dinner in Berlin und ist somit Höhepunkt des ebenfalls von Tech Tour veranstalteten Tech Growth Summit. Beim Tech Growth Summit, der am 23. und 24. September 2013 stattfindet, treffen die aktuellen Marktführer aus den Bereichen Informationstechnologie, Telekommunikation und Internet auf die besten 20 aufstrebenden Jungunternehmer aus diesen Branchen.

Die wichtigsten Details zur Registrierung und Auswahlkriterien sind:

• Keine Teilnahmegebühr
• Kostenlose Teilnahme der Gewinner an der Preisverleihung
• Das Unternehmen muss jünger als 15 Jahre alt sein
• Entwicklung und Vermarktung müssen im und für den europäischen Markt stattfinden.
• Der Umsatz muss in den letzten drei Jahren jeweils um 50 Prozent pro Jahr gestiegen sein.
• Die Umsätze müssen aus verschiedenen Ländern stammen.
• Ein Expertenkomitee wählt die Gewinner anhand des Marktpotenzials aus, unabhängig davon, ob das Unternehmen noch Start-Up ist oder kurz vor dem Börsengang steht.
• Anmeldefrist ist der 1. August 2013.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit im Internet unter www.techtour.com/Registration.htm.

Die Gewinner der letzten Entrepreneur of the Year Awards sind einige der erfolgreichsten Unternehmen in Europa geworden. Dazu gehören bemerkenswerte Investements mit mehreren Finanzierungsrunden der vergangenen Jahre wie Betfair, Corevalve, Gameforge, Klarna, MySQL, Parallels, QlikTech und Vente-Privée.

Zu dem Auswahlkommitee 2013 unter dem Vorsitz von George Coelho von der Good Energies AG gehören: Alex Brabers, GIMV; Ophelia Brown, Index Ventures; Aris Constantinides, NBGI Ventures; Julie Curran, SEP; Thorsten Jelinek, WEF; Sven Lingjaerde, Endeavour Vision; John Rosenberg, Technology Crossover Ventures; Joerg Sievert, SAP Ventures; Lars Singbartl, Warburg Pincus sowie Tyler Sosin, Accel Partners.

Über den European Entrepreneur of the Year Award & Innovation Award

Der European Entrepreneur of the Year Award ist für europäische Unternehmer aus dem Technologie-Bereich gedacht, deren Unternehmen den größten Einfluss und die meisten Menschen in kürzester Zeit erreicht haben. Die Gewinner werden von einer unabhängigen Jury aus der Wirtschaft und führenden Wagniskapitalgebern in Europe ausgewählt.

Weitere Informationen unter: www.techtour.com/Entrepreneur-of-the-Year-Award-2013/Overview.htm

Über Tech Tour

Als Antwort auf das wachsende Interesse an aufstrebenden Technologieunternehmen in ganz Europa wurde die European Tech Tour Association 1998 in Genf gegründet. Sie ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, bestehend aus führenden Vertretern der High-Tech-Branche. Die Organisation hat erkannt, dass kontinuierliches Wachstum in Europa davon abhängt, wie gut es gelingt, die innovativen Ideen von heute in die Spitzentechnologien von morgen zu verwandeln. Weitere Informationen unter www.techtour.com

Kontakt für die Medien für Interviewanfragen und Presseakkreditierung für den Entrepreneur of the Year Award in Berlin:

Jaimie Guerra
Tech Tour
+41 22 544 60 62
jaimie@techtour.com

David Schimm
BondPR Worldwide
+49 (0)179 59 447 45
David.Schimm@bondpremea.com

Mathias Miller-Aichholz
BondPR Vienna
+43 (0) 1 966 91 19
mathias@bondpremea.com

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen