20.09.2014, 21:07 Uhr

Neu Marx: So rockt unser Grätzel

In der riesigen Marx Halle finden viele Veranstaltungen statt.

Die bz gibt Veranstaltungstipps für Neu Marx

In Neu Marx machten schon viele bekannte Gesichter halt. Der Sänger Cro etwa trat ebenso wie sein Kollege Pharrell Williams in der denkmalsgeschützten Marx Halle auf. Auch in diesem Herbst lohnt es sich, einen Blick in den Veranstaltungskalender zu werfen.
Im Marx Palast wird wöchentlich vom 16. September bis zum 16. Dezember die ORF-Sendung "Willkommen Österreich" aufgenommen. Tickets werden auf der Website www.willkommen-oesterreich.tv/tombola.php verlost.
Vom 7. Oktober bis zum 30. November ist die Komödie "Die unglaubliche Tragödie von Richard dem Dritten" zu Gast in der Marx Halle. Der Kabarettist Michael Niavarani interpretiert das Stück von William Shakespeare auf seine eigene Art - laute Lacher sind also vorprogrammiert. Tickets gibt es unter www.wien-ticket.at.
Für alle Elektromusik-Liebhaber ist der 22. November ein Pflichttermin: da findet nämlich das Eletric Area-Festival statt. Ab 20 Uhr verwandelt sich Neu Marx in Ibiza, DJs aus aller Welt laden zum abshaken und feiern ein. Tickets gibt es ab 40 Euro, nähere Infos unter www.electricarea.at/de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.