13.09.2016, 13:03 Uhr

Neuer Gemeinschaftsgarten "Sophiengarten"

Ein neuer Gemeinschaftsgarten in der Nähe der Rotundenbrücke gegenüber Erdberger Lände 6 ist im Entstehen begriffen.

Ab Frühjahr 2017 soll der "Sophiengarten" ein offener Ort zum gemeinsamen Gärtnern, Feiern und Experimentieren sein. Die InitiatorInnen versuchen sich dabei an einem neuen Konzept und planen einen zum Teil öffentlich zugänglichen Garten mit gemeinschaftlich bewirtschafteten und gepflegten Beeten.

Die Gartengruppe ist noch mitten in der Gründungsphase und nach wie vor auf der Suche nach begeisterten Mitwirkenden die ihre Ideen und ihr Engagement aktiv einbringen!

Wer nun ernsthaftes Interesse an einer Teilhabe zeigt, dem sei der diesbezügliche Infoabend am Mi, 12. Oktober 2016 um 18.00 Uhr, im Agendabüro, Neulinggasse 36 ans Herz gelegt (Anmeldung erforderlich unter sophiengarten@googlegroups.com). Im Zuge dieser Veranstaltung ist es schließlich möglich sich für die Teilhabe zu bewerben.

Ein erstes Schnuppern und Kennenlernen ist aber bereits am 18.09. von 11:00 - 15:00 Uhr im Rahmen des "Tages der offenen Gemeinschaftsgärten" möglich

Weitere Infos unter: http://www.agendalandstrasse.at/projekte-detail/na...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.