01.09.2014, 14:59 Uhr

Verkehrsmuseum feiert Eröffnung mit tollem Programm

Wann? 13.09.2014 09:00 Uhr

Wo? Verkehrsmuseum, Ludwig-Koeßler-Platz, 1030 Wien AT
(Foto: Johannes Zinner)
Wien: Verkehrsmuseum | Am 13. September öffnet das Verkehrsmuseum (früher: Straßenbahnmuseum) mit einem nagelneuen Konzept seine Tore. In der denkmalgeschützten früheren Remise Erdberg (3., Ludwig-Koeßler-Platz) erwartet Sie eine der größten Sammlungen historischer Fahrzeuge in ganz Europa. Kids können sich bei der "okidoki"-Party, einem Kindermusical und mehr vergnügen.
Zur Eröffnung fahren Oldtimer-Straßenbahnen zwischen 9 und 17.30 Uhr vom Schwarzenbergplatz bis zur U3-Schlachthausgasse. Bus-Enthusiasten können von 9 bis 17.30 Uhr mit Oldtimerbussen vom Schwedenplatz direkt bis zum Museum fahren.
In der Marx Halle (3., Karl-Farkas-Gasse 19) warten tolle Konzerte auf die Besucher: Zu den Highlights zählen etwa Rainhard Fendrich, 5/8erl in Ehr’n und die Wiener Linien Blues Band.
Eintritt frei, kostenlose Zählkarten für die Konzerte sind im Museum erhältlich. Infos: www.remise.wien, Samstag, 13.9., ab 9 Uhr, Verkehrsmuseum
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.