offline

Paul Martzak-Görike

1.367
Heimatbezirk ist: Landstraße
1.367 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 10.02.2014
Beiträge: 258 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 5
1 Bild

Rechtsstreit im Barockhaus: Mieter müssen ausziehen

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 10.08.2017 | 266 mal gelesen

Der jahrelange Disput um den Dachgeschoss-Ausbau in der Schwertgasse 3 endet jetzt mit dem Kofferpacken. - INNERE STADT. Das Haus in der Schwertgasse 3 kommt nicht zur Ruhe. Nachdem die Mieter erfolgreich gegen die Zerstörung des Barockdachstuhls gekämpft haben, werden sie nun gekündigt. "Damit hat wirklich keiner gerechnet, dass eine Kündigung gegen uns Erfolg haben könnte", erzählt ein langjähriger Mieter, der anonym...

2 Bilder

Wegen Renovierung: Parlament ist ab Herbst in der Hofburg

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 17.07.2017 | 26 mal gelesen

Erste Abteilungen übersiedeln bereits ins Containerdorf am Heldenplatz. - INNERE STADT. 2014 wurde von den Parlamentsklubs die nachhaltige Sanierung des Parlamentsgebäudes an der Ringstraße beschlossen. Nun ist es so weit: Das notwendige Ausweichquartier ist so gut wie fertiggestellt. Die Pavillons am Heldenplatz und im Bibliothekshof der Hofburg können also bezogen werden. Einige Parlamentsmitarbeiter haben bereits mit dem...

3 Bilder

Donaukanal: Streit um Partyschiff geht weiter

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 11.07.2017 | 122 mal gelesen

Das Vehikel ist seit 2012 ein Schandfleck am Donaukanal. Ein Ende des Gerichtsverfahrens ist nicht in Sicht. - INNERE STADT. Der Raddampfer am Donaukanal war früher ein beliebter Treff für Feiernde. Doch die Zeit, in der an Deck Party gemacht wurde, ist dem Schiff nicht gut bekommen. Ein Brand während eines Events 2012 besiegelte schließlich das Ende des Partybetriebs. Heute bietet die Johann Strauss ein trauriges Bild....

1 Bild

"Kleinod": Neue Pop-up-Bar über den Dächern Wiens

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 04.07.2017 | 148 mal gelesen

Bis 2. September gastiert die Cocktailbar am Dach des Erste-Bank-Headquarters - INNERE STADT. Die Dachterrasse der ehemaligen Bankzentrale am Petersplatz 7 wird ab sofort zur Rooftop-Bar. "Diesen tollen Ausblick über Wien wollten wir unseren Gästen in diesem Sommer nicht vorenthalten", erzählt David Schober von der Cocktailbar "Kleinod". Kennern ist das "Kleinod" in der Singerstraße 7 natürlich bereits ein Begriff. Mit...

2 Bilder

Palais Clam-Gallas: Bezirk wünscht sich einen Durchgang

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 27.06.2017 | 25 mal gelesen

Trotz des Verkauf an das Emirat Katar hält der Bezirk am Wunsch eines öffentlichen Durchgangs fest. - ALSERGRUND. Seit Jahrzehnten ist die Bezirksvorstehung darum bemüht, eine öffentliche Passage durchzusetzen. Man kann dadurch eine zusätzliche Verbindung zwischen der Währinger Straße und der Liechtensteinstraße schaffen. "Der Wunsch ist auch weiterhin da. Doch das Palais war und ist immer noch Privatbesitz, darum muss der...

3 Bilder

Freyung: Biomarkt feiert 25. Geburtstag

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 12.06.2017 | 57 mal gelesen

Der Bauernmarkt ist bereits eine Institution geworden und gehört fix zum Stadtbild des 1. Bezirks. - INNERE STADT. Der Pioniergeist, vor 25 Jahren einen Biobauernmarkt auf der Freyung zu eröffnen, wurde eindeutig belohnt. Jetzt feiert der beliebte Einkaufstreff seinen 25. Geburtstag. "Ich finde es wirklich bemerkenswert, wie lange es uns nun schon auf der Freyung gibt", freut sich Michaela Bartl vom Biobauernmarkt. Jedes...

4 Bilder

Nordbergstraße: Baustart für den Althan Park

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 06.06.2017 | 83 mal gelesen

In der ehemaligen Postdirektion entstehen bis Ende 2018 insgesamt 240 neue Wohnungen. - ALSERGRUND. Das Haus in der Nordbergstraße stand lange leer, nun wird es in ein hochwertiges Wohngebäude umgewandelt. "Der gesamte Standort wird dadurch nachhaltig aufgewertet und soll dem Grätzel neue Impulse bringen", sagt Peter Ulm, Vorstandsvorsitzender der Firma 6B47. Er ist von den positiven Auswirkungen des Projekts überzeugt:...

2 Bilder

Marktschluss für die Markterei

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 30.05.2017 | 67 mal gelesen

Die Alte Post wird zu einem Hotel umgebaut. Die Markterei soll an einem anderen Ort bestehen bleiben. - INNERE STADT. Nach zwei erfolgreichen Jahren ist die Markterei ab 17. Juni wieder Geschichte. "Uns war von Anfang an klar, dass es sich bei der Alten Post nur um ein Zwischennutzungsprojekt gehandelt hat. Mit diesem Wissen sind wir 2015 gestartet und haben überhaupt nur mit einer Nutzung bis 2016 gerechnet", so Thomas de...

2 Bilder

Um 500.000 Euro: Jugendzentrum wird umgebaut

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 23.05.2017 | 77 mal gelesen

Das Zentrum in der Marktgasse 35 wird saniert. Geld ist bereits vorhanden, ein Termin steht noch aus. - ALSERGRUND. In der Marktgasse wird in der nächsten Zeit viel gebaut: Bis 2019 sollen die Umbauarbeiten an Schule, Hort und Jugendzentrum komplett fertiggestellt sein. "Für das Jugendzentrum hoffen wir, dass es schon früher wieder zur allgemeinen Verwendung offenstehen wird", sagt Renate Rudolf von der Bezirksvorstehung. "Es...

6 Bilder

"Irgendwann beginnen die Funde zu reden"

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 21.05.2017 | 56 mal gelesen

Stadtarchäologin Karin Fischer-Ausserer betreut die Ausgrabungen am Stephansplatz. Die bz war vor Ort. - INNERE STADT. Der Skelettfund im Zuge der Umbauarbeiten am Stephansplatz hat auch Stadtarchäologin Karin Fischer-Ausserer überrascht. Die Forscherin hatte an dieser Stelle eigentlich keinen Fund vermutet. „Wir sind seit 2016 am Stephansplatz dabei, wenn es dort Baumaßnahmen gibt. Normalerweise werden Rohre oder Kabel...

1 Bild

Althan Quartier: Ärztezentrum muss noch warten 1

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 16.05.2017 | 105 mal gelesen

NEOS und SPÖ setzen sich für die Errichtung einer Primärversorgungseinheit im Althan Quartier ein. - ALSERGRUND. Die bevorstehende Umgestaltung des Areals rund um den Franz-Josefs-Bahnhof wird bis 2025 rund 5.000 neue Bezirksbewohner bringen. Das wird auch Auswirkungen auf die medizinische Betreuung haben und muss bereits jetzt in die Planungen miteingerechnet werden. Daher haben die NEOS und die SPÖ in der vergangenen...

2 Bilder

Neues Kunstprojekt am Graben lässt ein Wohnzimmer in der Fußgängerzone entstehen

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 16.05.2017 | 97 mal gelesen

Am 18. Mai präsentiert der Künstler Didier Faustino seine neue Installation mitten in der Innenstadt. - INNERE STADT. Ein Wohnzimmer in der Fußgängerzone am Graben? Ja, das ist möglich. Zu sehen ist dieses außergewöhnliche Projekt ab 18. Mai in der Wiener Innenstadt. Denn die Institution KÖR (Kunst im öffentlichen Raum) hat für dieses Jahr den französischen Künstler Didier Faustino gewonnen, dessen raumgreifende Installation...

1 Bild

Innere Stadt: NEOS fordern bessere Kennzeichnung für die Radwege

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 09.05.2017 | 202 mal gelesen

Vor allem am Ring kommt es immer wieder zu brenzligen Situationen zwischen Radlern und Fußgängern. Die Kennzeichnung ist vor allem für auswärtige Gäste irreführend. - INNERE STADT. Die NEOS fordern mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer in der City. "Wir sind nicht gegen die Radfahrer, auf keinen Fall. Sondern wir sind für die Erhöhung der Sicherheit von Fußgängern beim Überqueren der Radwege", so NEOS-Bezirksrat Gregor...

3 Bilder

Plachutta: Jahrelanges Polit-Theater um Gastgarten beendet

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 03.05.2017 | 197 mal gelesen

Das Restaurant Plachutta ist der Aufforderung nachgekommen und hat die ungeliebten Planen des Schanigartens entfernt. - INNERE STADT. Ein langjähriges Diskussionsthema im 1. Bezirk ist nun vom Tisch. Die Planen des Plachutta-Gastgartens in der Wollzeile entsprachen nicht den Vorgaben und wurden jetzt endlich entfernt. "Schon vor drei Jahren wurde von uns in der Bezirksvertretungssitzung ein Antrag auf Entfernung der...

2 Bilder

Neuer Popup-Store im Ersten: "Spargel in the City"

Paul Martzak-Görike
Paul Martzak-Görike | Landstraße | am 01.05.2017 | 194 mal gelesen

Im neuen Shop am Opernring 13 gibt es Marchfeldspezialitäten und Lunch to go. - INNERE STADT. "Unsere regionalen Produkte sind gesund, frisch und saisonal. Mit dem Popup-Konzept wollten wir nun näher bei den Kunden sein", erzählt Marketingberater Johannes Steinhart. Gemeinsam mit Caterer Markus Lahmer und Jungbauer Thomas Mazzucato wurde die Idee geboren, Lunch-Menüs bestehend aus Gemüse aus dem Marchfeld und auch...