Das Mausoleum Henckel-Donnersmarck

10Bilder

Nachdem 1857 die Gräfin Laura Henckel von Donnersmarck, geborene Gräfin Hardenberg, gestorben war, ließ ihr Gemahl Hugo Graf Henckel von Donnersmarck in der Nähe seines Wolfsberger Schlosses ein Mausoleum errichten.
Von 1858 bis 1862 nach Plänen des Berliner Baumeisters und Architekten Friedrich August Stüler erbaut, ist das Mausoleum ein eindrucksvolles Bauwerk mit einer Kuppel. Der Eingang befindet sich an der Westseite, die durch die Säulen und den Dreiecksgiebel besonders ansprechend gestaltet ist.
Im Inneren des Mausoleums mit der Kapelle befindet sich das Grabmal der Gräfin Laura Henckel von Donnersmarck. Der schwere Sarkophag trägt eine klassizistische Liegefigur, die 1862 vom Berliner Bildhauer August Kiß geschaffen wurde. Zum Grabmal der Gräfin gehören auch die trauernden Engel und ein großes Kreuz an der Stirnseite.
Das Mausoleum, das sich auf einem Hügel östlich der Stadt Wolfsberg erhebt, ist über schöne Spazierwege zu erreichen. Obwohl es nur von außen zu besichtigen ist, lohnt sich der Besuch.

Quelle: http://paracelsusregion.at/2019/01/04/romantik-und-geschichte-das-mausoleum-henckel-donnersmarck-in-wolfsberg/

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


7 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen