Feuerwehr Bezirk Wolfsberg
Stabslehrgang für 22 Lavanttaler Kameraden

Insgesamt 22 Kameraden aus dem Bezirk Wolfsberg nahmen am Stabslehrgang an der Landesfeuerwehrschule teil.
3Bilder
  • Insgesamt 22 Kameraden aus dem Bezirk Wolfsberg nahmen am Stabslehrgang an der Landesfeuerwehrschule teil.
  • Foto: FF Kärnten
  • hochgeladen von Simone Koller

Die Bewältigung von Großschadenslagen und Katastrophen stand bei dem Lehrgang im Fokus.

BEZIRK WOLFSBERG. Von 6. bis 8. April 2021 absolvierten 22 Kameraden unter Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Weisshaupt den Stabslehrgang an der Landesfeuerwehrschule. Sie werden künftig bei der Bewältigung von Großschadenslagen und Katastrophen im Bezirkseinsatzstab in Wolfsberg tätig sein.

Für Einsätze gerüstet

Da die Frequenz von Großschadenslagen und Katastrophen zunimmt, sind Kärntner Feuerwehren bei Sturm, Waldbränden oder Hochwasser oft mehrere Tage lang gefordert. Die Einsätze nehmen auch überörtliches Ausmaß an. Koordination, Strukturierung und Planungsarbeiten sind dabei oberstes Gebot, zur Unterstützung des Einsatzleiters nimmt der Einsatzstab solche Aufgaben wahr. Um die vom Bezirksfeuerwehrkommandanten nominierten Stabsmitarbeiter darauf bestmöglich vorzubereiten, werden Lehrgänge für konkrete Einsatzstäbe eines Bezirks veranstaltet. Die einzelnen Bereiche gliedern sich dabei in Einsatz, Einsatz- und Führungsunterstützung, zudem gibt es Kameraden in sechs Stabsfunktionen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen