Asphalt Wolfsberg
Vernissage in der Oberen Stadt

Die Geschwister Gabriele und Stefan Ebner stellten einige ihrer Werke aus.
3Bilder
  • Die Geschwister Gabriele und Stefan Ebner stellten einige ihrer Werke aus.
  • Foto: Koller
  • hochgeladen von Simone Koller

Gestern Nachmittag stellten Jugendliche im Rahmen der Vernissage um die 50 Kunstwerke aus.

WOLFSBERG. Am Mittwoch, den 30. September 2020, lud die mobile Jugendarbeit "aspHALT Wolfsberg" zur Vernissage in der Johann-Offner-Straße, wo Adressaten die verschiedensten Werke präsentierten.

Kreative Freizeitgestaltung

In den vergangenen sechs Wochen lebten rund zehn junge Künstler bei der mobilen Jugendarbeit ihre Kreativität aus, wie Einrichtungsleiter René Murnig erzählt: "Zum Großteil wurden die Bilder hier bei uns gemalt. Es entstanden sehr viele Werke und so kam der Entschluss zur Vernissage." Insgesamt gab es 47 Bilder zu bewundern, das benötigte Material wurde den Adressaten zur Verfügung gestellt. "Diese Aktion war eine Möglichkeit zur alternativen Freizeitgestaltung für junge Menschen und wurde sehr gut angenommen", freut sich Murnig.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen