Auf den Stoariegl geh'n zum Panoramaschau'n

3Bilder

Da der Mai-Termin für das Stoarieglfest und den Kalvarienbergsonntag meist nicht das gewünschte Wetterglück brachte, entschloss sich die Feuerwehr Entschendorf beide Feste zu einem Fest vereint in den Herbst zu verlegen. Eine Entscheidung, die HBI Gerhard Sundl beim "1. Stoarieglpanoramaschaun" nicht bereute. Zahlreiche Gäste genossen das herrliche Panorama bei der Aussichtswarte bei bestem Spätsommerwetter. Zu den festen und flüssigen Gaumenfreuden sorgten das "Gerichtskogel-Trio" und die "Fest'n Plattler" für beste Stimmung und Elisabeth Puntigam unterhielt die Kinder mit einem Survivaltraining.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen