Fulminantes Open Air am Grottenhof

15Bilder

Am Wochenende luden Jeannine Rossi und das VOK des BG/BRG Leibnitz unter der Leitung von Astrid Rößl zum großen Open Air Konzert im wunderbaren Ambiente des Naturparkzentrums Grottenhof ein.

Den ersten Teil des Konzert gestaltete das VOK, wobei sie u.a. die Lieder zum Besten gaben, mit denen sie bei der "Großen Chance der Chöre" überzeugen konnten. Im zweiten Teil stand Jeannine Rossi auf der Bühne. Mit einer Mischung aus eigenen Liedern und Hits von Michael Jackson bis Tina Turner riss sie das Publikum mit. Abschließend durften natürlich auch ein paar gemeisame Nummern nicht fehlen, wobei "Oh happy Day" den krönenden Abschluss des sensationellen Konzertes darstellte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen