Hauptschule Wildon: Klassentreffen nach 40 Jahren

72Bilder

40-jähriges Klassentreffen des Jahrgangs 1971/72 der HS Wildon.

Im Enzianhof am Reinischkogel trafen am Wochende einander die ehemaligen Schüler und Schülerinnen der 4a und 4b des Jahrgangs 1971/72 der Hauptschule Wildon zu ihrem 40-jährigen Klassentreffen. Dem Organisationsteam mit Hermi Garber, Lisi Fuchs, Andrea Wiedner, Ulli Steiner sowie Alois Kickmaier und Hans Hackl ist zu danken, dass über 30 ehemalige Wildoner Hauptschüler anreisten. Von den damaligen Lehrern gesellten sich Emilie Höller, Hans Holler und Franz Pirker zu der fröhlichen Runde. In launigen Worten begrüßte Hans Hackl die anwesenden Damen und Herren, die danach in kurzen Worten ihre persönliche Lebensgeschichte erzählten. Dabei war so manch berufliche Erfolgsgeschichte, von Familie, Kindern, Enkelkindern war die Rede. Die beiden Lehrer Hans Holler und Franz Pirker trugen humorvoll Eintragungen aus den Klassenbüchern vor, wie: „Schwätzt – ist faul – keine Aufgabe – fehlt am Wandertag – ist vorlaut ….“ Dabei wurden Erinnerungen an die gute alte Schulzeit wieder wach und so mancher Schwank machte die Runde. Gerüchteweise sollen ja die Gespräche unter der Leitung des Ragnitzer Bürgermeisters, Rudi Rauch, bis in die frühen Morgenstunden angehalten haben. Eine tolle Veranstaltung, die in 5 Jahren ihre Fortsetzung finden sollte. Alles Gute inzwischen und wir sehen einander wieder 2017. Oder vielleicht schon früher?

P.S. Das Hochladen der Bilder geht sehr langsam, da ich hier in der Reha Radegund kein WLAN habe. Also Geduld - es kommen noch viele Bilder, die ich von der Uli bekommen habe. --- Es ist geschafft. Alle Bilder online - Viel Spass !!!

In der Zwischenzeit findet ihr den Beitrag auch in den Wildoner, Stockinger und Lebringer Nachrichten. Und hier wurde bereits über 500 mal angeklickt.

Autor:

Franz Pirker aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

6 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.