Kunst trifft Seele!
Karin Westreicher gewährt Einblicke in die Welt der Kugeln.

Faszination "Rundung". Die Kugel facettenreich in Szene gesetzt.
26Bilder
  • Faszination "Rundung". Die Kugel facettenreich in Szene gesetzt.
  • Foto: Lisa Hannes
  • hochgeladen von Lisa Hannes

Faszinierende Rundungen finden sich im Atelier in St. Nikolai im Sausal, in Form von Aquarell, Acryl, Monotypie, sowie Kupferskulpturen wieder. Am Tag der offenen Ateliertür öffnete die Künstlerin gastfreundlich auch Tür und Tor zu ihrer emotionalen Welt, denn: „Malen ist mein Leben und je mehr ich male, desto mehr Ideen habe ich!“ schwärmt die Künstlerin und Dozentin der Urania Graz.
„Tanz der Winde, Tanz der Gedanken“ sind u.a. durch die Natur inspirierte Kunstwerke, die Denkanstöße zur Achtsamkeit mit der eigenen Gedankenwelt und dem Umgang mit der Natur geben können.
Ein wahrer Genuss für Kunstinteressierte, welche sich in Ausstellungen, Vernissagen und Gruppenausstellungen immer wieder ein Bild des Schaffens der Künstlerin machen können.

Der Tag der offenen Ateliertür ist eine der erfolgreichen Veranstaltungen, die steiermarkweit Maler, Bildhauer und freischaffende Künstler ins Zentrum der Aufmerksamkeit rückt.

Autor:

Lisa Hannes aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



3 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.