Lehrertreffen nach 40 Jahren

v.l. Franz, Gernot, Heidi, Heinz-Dieter, Sepp und Albin
13Bilder
  • v.l. Franz, Gernot, Heidi, Heinz-Dieter, Sepp und Albin
  • hochgeladen von Franz Pirker

Anfang der 70er Jahre gab es einen akuten Lehrermangel. Daher wurde an der PädAk Hasnerplatz ein zweijähriger Abendlehrgang für Berufstätige installiert. Von 60 zu Beginn schlossen 30 "Junglehrer" im Jänner 1972 erfolgreich ihr Abendstudium ab. In den folgenden vier Jahrzehnten waren sie dann in der steirischen Schullandschaft als Lehrer, Professoren, Direktoren und Bezirksschulinspektor tätig. Beim Jubiläumstreffen gab es ein freudiges Wiedersehen und sehr viel zu erzählen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen